Die Rückgabe bei einer Autofinanzierung mit Restwert

 

Dieser Beitrag wird Sie interessieren, wenn:

  • Sie Ihr Auto finanziert haben,
  • Die Autofinanzierung bald endet,
  • Sie Ihr Auto verkaufen wollen,
  • Sie nicht wissen, was mit Ihrer Schlussrate passiert,
  • Ihre Händler Ihnen nicht genug für Ihr Auto bezahlen können,
  • Sie zu viele KM gefahren sind.

 

Informativ: Sie wollen Ihren Wagen trotz noch länger bestehender Autofinanzierung verkaufen? Kommen Sie gerne auf uns zu. Wir prüfen Ihren Vertrag und zeigen Ihnen Ihre Möglichkeiten auf.

 

Wie sollten Sie sich bei Ende der Autofinanzierung verhalten?

Sofern Sie sich beim Kauf Ihres Fahrzeugs für eine Schlussraten- oder der 3-Wege-Finanzierung entschieden haben, bleibt am Ende der Autofinanzierung meist ein nicht unerheblicher Betrag übrig – die Schlussrate.
Spätestens zur Fälligkeit sollten Sie wissen, was Sie nun tun oder welche Möglichkeiten Ihnen bleiben, denn die Rückgabe kann teuer werden.
Dazu haben wir bereits einen Beitrag veröffentlicht. Diesen können Sie hier lesen.

Unsere Empfehlung: warten Sie nicht bis es zu spät ist, sondern beschäftigen Sie sich mindestens vier Monate vorher damit!

Folgende Fragen sollten Sie sich stellen:

  • Steht das Finanzierungsende bevor (unter 5 Monate)?
  • Haben Sie ein verbrieftes Rückgaberecht / garantierten Restwert?
  • Ist Ihr Auto mehr wert als die Schlussrate?
  • Sie wollen Ihr Auto selbst verkaufen, wissen aber nicht wie, denn Sie sind nicht im Besitz des KFZ Briefs?
  • Möchte Ihnen Ihr Händler nicht genug bezahlen?

Sie haben eine Entscheidung getroffen? Gut! Wenn Sie nun mit dem Gedanken spielen Ihr Fahrzeug privat zu verkaufen, dann stellen Sie sich sicherlich auch die Frage, wie das nun gehen soll, denn Sie haben keinen Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil 2).
Sie können theoretisch die Autofinanzierung auslösen, indem Sie selbst die Zahlung des noch offenen Restwertes vornehmen, aber in den meisten Fällen hat man den doch hohen Betrag auch nicht einfach übrig. Wir bieten die Lösung!

Wir kümmern uns um die komplette Abwicklung, sodass Sie keinerlei Zahlung gegenüber der Bank oder dem Händler vornehmen müssen. Heutzutage schließen 75% aller Käufer eine Autofinanzierung ab. Das ist somit unser täglich Brot und wir wissen genau, welche Wege einzuhalten sind und wie die Kommunikation zur Bank / zum Händler aussehen muss.

Zudem gibt es einen erwähnenswerten Vorteil – auch der Käufer Ihres Fahrzeugs kann bei uns eine Autofinanzierung abschließen. Ihr Fahrzeug wird bei der Bank bezahlt und die Überschüsse werden Ihnen aufs Konto überwiesen.

 

Gehen Sie also wie folg vor:

Tipp: Privater Verkauf – gerne über uns

Da der Händler, bei dem Sie Ihr Auto gekauft haben, bei seiner Kalkulation des Restwerts in der Regel von seinem Einkaufspreis ausgeht, der ungefähr 15 Prozent unter dem Verkaufspreis liegt, kann es sich lohnen, wenn Sie den Wagen selbst verkaufen.

Lesen Sie hier, wie die Abwicklung über uns als Automakler funktioniert. Wir können Ihnen die Arbeit komplett abnehmen und Sie genießen Ihre Zeit mit den wichtigen Dingen im Leben.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne bei uns melden.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Spamschutz (Bitte lösen Sie die Aufgabe)

Datenschutzerklärung
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@mein-makler-elm.de widerrufen.