Audi RS3

Der neue Audi RS 3 Sportback 2015 greift mit 367 PS und Allradantrieb nach der Kompaktsportler-Krone.
mein-makler-elm stellt Ihnen dieses Geschoss am 11.Juli 2015 vor und l├Ąsst Sie hinters Steuer. Lassen Sie sich von der Kraft, der Leidenschaft und der hochwertigen Ausstattung verzaubern. Ich garantiere ein Dauergrinsen, egal ob als Fahrer oder als Beifahrer, Sie werden begeistert sein. Lassen Sie sich die Chance also nicht entgehen und kontaktieren Sie mich, damit ich sofort eine kostenfreie Probefahrt am Samstag den 11.07.2015 f├╝r Sie reservieren kann.

Sollten Sie au├čer der Neugier auch Hunger mitbringen, dann versorgt Sie unser Grillmeister.
Steaks und Bratw├╝rste sowie Getr├Ąnke werden f├╝r Sie zum Selbstkostenpreis bereitgestellt.
Der 2.5 Liter Turbo-F├╝nfzylinder, der bereits aus dem TTRS und dem RS Q3 bekannt ist, leistet im neuen RS3 wahnwitzige 367 PS und liefert ein Drehmoment von starken 465 Nm. Damit hat er mehr Power als die direkte Konkurrenz, die auch nicht gerade schmalbr├╝stig daherkommt. Nat├╝rlich werden dank quattro alle vier R├Ąder angetrieben, die Elektronik verteilt die Kraft dabei so, dass maximaler Vortrieb gew├Ąhrleistet wird. Im Idealfall bedeutet das dank ├╝berarbeiteter Siebengang-S-Tronic eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in flotten 4,3 Sekunden.

Technische Daten Audi RS3 Sportback

MOTOR: 5-Zylinder, 4-Ventiler, Turbo, Direkteinspritzung
HUBRAUM: 2.480 cm┬│
LEISTUNG: 270 kW / 367 PS bei 5.500/min
MAX. DREHMOMENT: 465 Nm bei 1.625/min
GETRIEBE: 7-Gang, Doppelkupplung
ANTRIEB: Allrad, permanent
L / B / H: 4.343 / 1.800 / 1.411 mm
RADSTAND: 2.631 mm
LEERGEWICHT: 1.520 kg
KOFFERRAUMVOLUMEN: 280 – 1.120 l
TANKINHALT: 55 l
FAHRLEISTUNGEN: 0-100 km/h in 4,3 s
H├ľCHSTGESCHWINDIGKEIT: 250 km/h / optional 280 km/h
EU-VERBRAUCH: 8,1 l/100